Tolle Erfolge für Souvenirs d’Italie!

“Doch, ein Zürcher Blockflötist kann durchaus mediterranes Temperament entwickeln…”
Die Besten, Platz 3 Klassik, Sonntags Zeitung

“Der Blockflötenkönig Steger gibt seinem Instrument Seele, Witz und Melancholie im Übermaß mit und adelt damit auch manche Durchschnittware.”
Kölner Stadtanzeiger

“But that’s the thing; Steger is never dull, and while he may go for maximum velocity and more-is-more ornamentation, his attack and articulation are always varied, repeats are never the same and there’s warmth and thought behind his every note, regardless of its speed… In short, it’s another Steger cracker of a recording. Well worth seeking out.”
Gramophone, Magazine 2/17

“Mit Witz und Verve in vielen schnellen, aber ebenso mit geradezu erotisch besetzten Klangfarben in manch langsamen Sätzen entsteht solcherart ein musikalischer Kosmos, dem man sich als Zuhörer nicht entziehen kann. Dabei trifft sich der Solist mit den Spielern seines Ensembles kaum je einmal bloss in der gefälligen Mitte, sondern hält mit ihnen einen stets lebendigen, oft auch kontrastreichen Dialog, in welchem sich das Hin und Her in schillernden Komplementärfarben ergänzt.”
Christian Albrecht in Bündner Tagblatt

“Der Zauberflöter – Ohrwurmqualität meets zirzensische Virtuosität… Wie sich solche lupenreine Technik auch in tieferen Lagen entfaltet, demonstriert Maurice Steger in der tosenden viersätzigen “Sonata” von Nicola Fiorenza (1700-1764), die sich nach einem melancholischen Largo-Intro zu übermütiger Freude und reinem Jubel aufschwingt.”
SPIEGEL Online

“Maurice Steger ist nicht nur für sein phänomenales Blockflötenspiel zu rühmen (das hiesse, Eulen nach Athen zu tragen), sondern ebenso sehr für seine instrumentalen Einrichtungen all dieser handschriftlich überlieferten Werke, die allesamt durch eine fein differenzierte Klangfarbenvielfalt für sich einnehmen.”
Dr. Werner Pfister in Musik und Theater

Nächster Beitrag
Kennen Sie Stockstadt?
Vorheriger Beitrag
Brandenburgische Konzerte in Malaysia

Neueste Beiträge

Menü
X
X