Maurice Steger & The English Concert weihen die wieder eröffnete Tonhalle Zürich am See barock ein – «mit Pauken und Trompeten»

Nach mehrjährigen Renovationsarbeiten öffnen sich die Säle der neuen Tonhalle Zürich im September 2021. Maurice Steger hat die Freude und Ehre, den fantastischen grossen Konzertsaal barock einzuweihen – zusammen mit dem englischen Spitzenensemble The English Concert wird der Maestro die Water-Music von Georg Friedrich Händel gestalten, eine wahrhaft königliche Angelegenheit!

Die reich besetzten Werke erklingen wie damals nahe dem Wasser, freuen Sie sich auf Trompetenklänge, sinnliche Orchesterfarben, schönste Melodien und händelsche Pracht. Zwischen den Orchestersuiten spielt Maurice Steger Corelli-Konzerte mit originalen Verzierungen der Musiker aus Händels Orchester von damals, ein Hörgenuss pur, exzentrisch, hochvirtuos, einnehmend und emotional.

Besuchen Sie das Eröffnungskonzert der Neuen Konzertreihe Zürich und feiern Sie mit!

Vorheriger Beitrag
Gstaad Baroque Academy 2021
Menü
X
X