Saisonauftakt

Maurice Steger startet die Saison in seinem Heimatland Schweiz und in Süddeutschland

Maurice Steger ist beglückt von den vielen schönen Sommerimpressionen, welche er und seine Musikerkollegen an den Festivals, auf den Reisen und in den Konzerten erleben durfte. Ein solch voller Sommer war das!

Nun ruht sich der Musiker einige Tage aus, brütet aber auch schon an den nächsten Projekten und bald geht’s auch wieder auf der Bühne los: Maurice Steger dirigiert und spielt am 9. Oktober die barocke Saisoneröffnung der neuen Tonhalle Maag seiner Heimatstadt Zürich. Seien Sie willkommen beim Konzert mit La Cetra Barockorchester Basel und Maurice Steger, es werden Werke von Händel, Vivaldi, Brescianello, Sarro und anderen gespielt.

NEXT GENERATION ist das Thema beim Festival in Bad Ragaz (CH), wo Maurice Steger artist in residence sein wird. Besuchen Sie doch die Konzerte mit den sehr jungen Musikerinnen aus aller Welt in den wunderschönen Räumlichkeiten des Grand Resort Bad Ragaz – Eröffnungskonzert mit Orchester am 12.10. und ein Blockflötenrezital am 13.10. sind besonders zu empfehlen. Ebenso ein Aufenthalt im Hotel mit dem weltberühmten Bad.

Maurice Steger dirigiert wieder die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz und lädt Sie zu vier Konzerten in Konstanz und Singen ein. Ein Hochgenuss mit Werken von Brescianello, Händel, Sammartini und der wunderbaren Es Dur Sinfonie Nr. 39 von Mozart erwartet Sie. Seien Sie willkommen!

Beim RSI in Lugano ist Maurice Steger 2017 artist in residence. Wir freuen uns, dass der Künstler seit vielen Jahren auch in der italienischen Schweiz auftritt, diesmal nicht mit den famosen Barocchisti, sondern in dreifacher Ausführung als Dozent und Leiter einer Masterclass beim Conservatorio della Svizzera Italiana (28.11.), als Dirigent in Werken von Rosetti, Haydn u.a. mit dem Orchestra della Svizzera Italiana (1. Dezember) und als Kammermusiker mit Werken vornehmlich von Telemann im Studio Melio des RSI an der Blockflöte (3.12.). Alle Anlässe werden fürs Fernsehen produziert. Besuchen Sie doch die gelebte Italianià von Lugano. » Tickets hier!

In der Blockflötenstadt Calw findet ein wunderbares Duo Konzert mit dem einheimischen Cembalisten Sebastian Wienand in der Stadtkirche am 17.11. statt.

Am 7. Dezember spielt Maurice Steger und dirigiert die Württembergische Philharmonie Reutlingen fürs Weihnachtskonzert 2017. Besuchen Sie uns!

Die wunderbare Zusammenarbeit mit dem Münchener Kammerorchester mundet in zwei Konzerten im Dezember dieses Jahres: Am 11.12. in Erlangen und am 17.11. in der Philharmonie Essen.

Nächster Beitrag
Silvia Berchtold gewinnt in London!
Vorheriger Beitrag
Gstaad Baroque Academy 2017
Menü
X
X