Voller Energie ins neue Jahr!

Maurice Steger - Concerto a Cinque in Belmund

Maurice Steger startet das Neue Jahr voller Energie und lädt Sie herzlich zu Konzerten mit seinen fulminanten Freunden ‚Concerto a cinque‘ ein: Konzertanter Jahresbeginn ist im Wiener Musikverein, es folgen zwei Schweizer Konzerte in Bellmund bei Biel und Wohlen (AG).

Kurz darauf fliegt Maestro Maurice nach Kanada, um in Quebéc City und Montréal das phänomenale Kammerorchester Les Violons du Roy in klassischen Werken von Haydn (Sinfonie ‚Le Soir‘), Mozart (‚Eine kleine Nachtmusik‘) und der Sinfonie in g von Rosetti zu dirigieren. Die Freundschaft zwischen Steger und den Violons besteht seit vielen Jahren und erstmals widmet sich das Dream Team der klassischen Sinfonik.
Empfehlenswert!

Mit klassischer Sinfonik geht es auch im Februar weiter: Zum ersten Mal dirigiert Maurice Steger eine Beethoven Sinfonie und setzt seinen erfolgreichen Mozart Zyklus mit dem Staatsorchester Braunschweig fort. Diesmal aber eben anders, freuen Sie sich auf Beethoven 2! Konzerte in Braunschweig und Celle.

Im März fliegt der Blockflötist nach Kuala Lumpur, um wiederum das wunderbare Malaysia Philharmonic Orchestra im Konzertsaal in den berühmten Twin Towers zu dirigieren. Auf dem Programm stehen Brandenburgische Konzerte von Bach. Und viele Besonderheiten.
Willkommen in Malaysia!

Und zwischendurch gibt es immer wieder Programme um die Souvenirs des Grafen von Harrach.Wir freuen uns, dass das neue Projekt von Maurice Steger überall auf grossen Zuspruch stösst und sich grösster Beliebtheit erfreut. Wir berichten Ihnen bald mehr darüber.

Nächster Beitrag
Brandenburgische Konzerte in Malaysia
Vorheriger Beitrag
SOUVENIRS in Bildern

Neueste Beiträge

Menü
X
X