Neuerscheinung: Mr Handel’s Dinner

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Musikfreunde,

wir freuen uns außerordentlich, Ihnen das spannende neue Projekt von Maurice Steger präsentieren zu dürfen: Mr Handel’s Dinner.

Der Blockflötist und Dirigent hat zusammen mit dem renommierten La Cetra Barockorchester Basel ein hinreißendes, sehr persönliches und farbenprächtiges Album mit Solokonzerten, Ciacconen, kleinen kammermusikalischen Bijous und Orchesterwerken eingespielt, welches wunderschön und sehr abwechslungsreich gelungen ist.

Maurice Steger hatte die großartige Idee, auf seiner neuesten CD-Einspielung die Rekonstruktion einer Pausenmusik für die Opernaufführungen im barocken London mit Musik von und für den Meister Händel vorzustellen. Maestro Händel hat oft selbst gespielt, aber auch seinen Kollegen die Möglichkeit gegeben, ihre Werke zu präsentieren.

Ein bezauberndes Album mit barocken Juwelen, virtuosen wie farbenfrohen Blockflötenklängen und üppig-samtenem Orchesterklang ist entstanden.

Empfehlenswert!

Hier können Sie einen kurzen Film über das Projekt sehen:

Ab dem 26. April wird das Produkt überall im Handel erhältlich sein.

In den nächsten Monaten wird es auch immer wieder Gegebenheiten geben, das Programm live zu hören. Bitte besuchen Sie doch unsere Konzertempfehlungen.

Nächster Beitrag
Herzlich willkommen zu den Blockflötenfesttagen Stockstadt!
Vorheriger Beitrag
Die Gstaad Baroque Academy gratuliert!

Neueste Beiträge

Menü
X
X