Exklusive Sommererlebnisse

Maurice Steger befindet sich in einer kreativen und sehr belebten Phase mit Sommerkonzerten, Kursen, Reisen und musikalischen Freuden. Wir möchten Sie gerne zu zwei wunderbaren Konzerten an aussergewöhnlich schönen Orten mit hervorragender Musik einladen:

Am 4. August hören Sie das Programm Innehalten mit Musik aus vier Jahrhunderten im schweizerischen Bergdorf Klosters. Zusammen mit der katalanischen Sopranistin Nuria Rial und dem La Cetra Barockorchester Basel taucht Maurice Steger in prachtvolle frühbarocke Klangwelten, aber auch in die Musik Händels und nach Napoli ein. Empfehlenswert!

In Gstaad erwartet Sie ein klassisches Programm mit Werken von Mozart, Haydn, Wagenseil und dem einzigen Blockflötenkonzert der Epoche aus der Feder von Anton Heberle. Maurice Steger dirigiert das aufblühende Barockorchester Il pomo d’oro und begleitet den jungen Cellisten Christoph Croisé beim wohl bekanntesten klassischen Cellokonzert. Willkommen in Gstaad!

Hier geht’s zur Website des Gstaad Menuhin Festivals inkl. Programm und Tickets

Vorheriger Beitrag
Blockflötenfesttage 2022 in Bad Kissingen
X