april, 2018

wed04apr19:3021:30ORF Radiosendung | Alte Musik - neu interpretiertMaurice Steger zu Gast bei Gerhard Hafner im ORF Studio WienEverywhere on the world - Überall auf der Welt - Zuhause in Ihrem Wohnzimmer

Event Details

Maurice Steger im Gespräch mit Gerhard Hafner

***

http://oe1.orf.at/programm/20180404/510040

***

Hören Sie die Radiosendung auf Ö1 |

Der im schweizerischen Winterthur geborene Maurice Steger gilt als einer der führenden Blockflöten-Virtuosen unserer Tage. Von der internationalen Presse wird er etwa als “Paganini der Blockflöte” (NZZ) oder “the world’s leading recorder player” (The Independent) gepriesen. Wie kaum ein anderer Flötist versteht er es, mit seinem technisch brillanten Spiel ganze Welten entstehen zu lassen.

Für Maurice Steger bedingt das Musikmachen stets das Abenteuer spannender Entdeckungen. Das Flötenspiel ist für ihn eine Wissenschaft, bei der immer die Möglichkeiten des Ausdrucks von Sinnlichkeit im Vordergrund stehen. Übermorgen, am 6. April, kommt Maurice Stegers neueste CD auf dem Markt.

Die im Label “deutsche harmonia mundi” herausgegebene Platte trägt den Titel “Baroque Twitter”. Darauf widmet sich Maurice Steger gemeinsam mit der katalanischen Sopranistin Nuria Rial und dem Kammerorchester Basel all jenen Gefühlen, die von Barockkomponisten wie etwa Francesco Gasparini, Alessandro Scarlatti oder Johann Adolph Hasse mit Vogelgesang assoziiert wurden.

Über sein jüngstes CD-Projekt, seine Karriere und warum es seiner Meinung nach essentiell ist, Kinder an Musik heranzuführen, erzählt Maurice Steger im ausführlichen Interview.

Time

(Wednesday) 19:30 - 21:30

Location

Everywhere on the world - Überall auf der Welt - Zuhause in Ihrem Wohnzimmer

Organizer

ORF

Menü
X
X