august, 2020

fri28augAll Daymon31Masterclass Recorder | Meisterkurs BlockflöteBarockakademie Zürich für junge MusikerinnenZürich (CH), ZKO Haus

Event Details

Maurice Steger | Leitung, Blockflöte
Laura Schmid | Blockflöte
Dieter Weitz | Cembalo
Gastdozenten

***

MEISTERKURS BLOCKFLÖTE IN ZÜRICH | 28.8.2020-31.8.2020

Die Barockakademie 2020 lädt Instrumentalisten und Kammermusikensembles ein, während 4 intensiven Tagen in die Welt der Alten Musik einzutauchen. In diesem Meisterkurs für Renaissance- und Barockmusik werden Kanzonen, Sonaten und  Concerti behandelt, das Repertoire kann von den Teilnehmenden frei gewählt werden. 
Ein vielschichtiges Lernen mit dem Instrument und der Musik, welche vor 1750 komponiert worden ist, beinhaltet Spielen – Erleben – Lernen – Improvisieren – Interpretieren. Die verschiedenen Dozenten vermitteln Wissenswertes aus der Historie im Umgang mit verschiedenen Instrumenten, verbinden Stile und Musikperioden, lassen die Teilnehmenden neue Herangehensweisen erforschen und zelebrieren die Bekanntschaft mit der Alten Musik.
Neben dem täglichen Hauptfach Unterricht mit dem Professor bieten wir auch Module wie Improvisieren – Erleben – Aufschreiben – Hinterfragen – Interpretieren anhand von Musik des 16.-18. Jahrhunderts, Consortspiel, Techniktraining, Kammermusik in verschiedenen Besetzungen oder Pflege des Instruments mit einem eigens auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmten Dozenteam an. 
Es sind Cembali in 466, 440 und 415 Hz vorhanden.
Zugelassen werden Instrumentalisten und feste Ensembles Alte Musik in freier Besetzung.
Nach Eingang der Anmeldungen wird die Akademieleitung ca. 10 Teilnehmende aussuchen. 
  • Instrumente: Blockflöte, Barock-Streichinstrumente, Barock-Blasinstrumente, Cembalo, Laute (alle historischen Instrumente, für die vor 1750 Musik komponiert worden ist)
  • Plätze: ca. 10 TeilnehmerInnen
  • Künstlerische Leitung: Prof. Maurice Steger, Leiter der Gstaad Baroque Academy und Dozententeam der Akademie
  • Ort: Zürich
  • Anmeldeschluss: 13.8.2020
  • Teilnahmegebühr: 200.– für FinalistInnen des SJMW* | * Weitere Interessenten nehmen direkt mit der Geschäftsstelle des SJMW Kontakt auf.
Zur Anmeldung gelangst du über diesen Link:
Wir freuen uns über deine Anmeldung.
***
Dear Musicians
The Baroque Academy 2020 invites instrumentalists and chamber music ensembles to immerse themselves in the world of early music during 4 intensive days. In this master class for Renaissance and Baroque music, canzonas, sonatas and concerti will be treated. The repertoire can be freely chosen by the participants.

A multi-faceted learning experience with the instrument and music composed before 1750 includes playing – experiencing – learning – improvising – interpreting. The various teachers impart interesting knowledge about the use of different instruments, combine styles and musical periods, let the participants explore new approaches and celebrate the acquaintance with early music. In addition to the daily main lessons with the professor, we also offer modules such as improvising – experiencing – writing down – questioning – interpreting on the basis of music of the 16th-18th century, consort playing, technique training, chamber music in various instrumentations or maintenance of the instrument with a team of teachers specially adapted to the needs of the participants.
Harpsichords in 466, 440 and 415 Hz are available.
Admitted are instrumentalists and fixed ensembles of early music in free instrumentation. After receipt of the applications, the Academy management will select about 10 participants.
  • Instruments: Recorder, baroque string instruments, baroque wind instruments, harpsichord, lute (all historical instruments for which music was composed before 1750)
  • Number of participants: approx. 10 participants
  • Artistic director: Maurice Steger, director of the Gstaad Baroque Academy and team of lecturers of the Academy
  • Place: Zurich
  • Deadline for registration: 13.08.2020
  • Fee: 200.- for finalists of the SJMW* | * Other interested parties should contact the SJMW office directly.


You can register via this link: https://sjmw.ch/ff/ff-anmeldung-gstaad-baroque-academy/

We are looking forward to your registration.

Kind regards

Freundliche Grüsse | Avec mes meilleures salutations | Con i migliori saluti
Isabel Eckert
 
Geschäftsstelle | Administration | Amministrazione
STIFTUNG SCHWEIZERISCHER JUGENDMUSIKWETTBEWERB (SJMW)
Kanzleistrasse 56
CH-8004 Zürich
+41 71 245 15 00 
***

Organizer

Zürich (CH), ZKO HausSeefeldstrasse 305, 8008 Zürich, Schweiz

Menü
X
X