october, 2015

sun18oct(oct 18)22:00Fernsehübertragung des ZDF der Preisübergabe 'ECHO KLASSIK'Television - Galakonzert mit Preisübergabe - watch ZDF

Event Details

Maurice Steger | Blockflöte, flautino – recorder | Instrumentalist des Jahres
Lang Lang | Klavier – piano | Instrumentalist des Jahres
Jonas Kaufmann | Tenor – singer | Sänger des Jahres
Elina Garanca | Mezzosopran – singer | Solistische Einspielung des Jahres
Andreas Ottensamer | Klarinette – clarinet | Instrumentalist des Jahre
Nina Eichberger | Moderation – narrator
Rolando Villazón | Moderation – narrator
Konzerthausorchester Berlin
Pablo Heras-Casado | Dirigent – conductor

***

Der “ECHO Klassik” kehrt zurück nach Berlin: Am Sonntag, 18. Oktober 2015, präsentieren Nina Eichinger und Rolando Villazón die Verleihung des international renommierten Musikpreises. Das ZDF überträgt die Gala aus dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt ab 22.00 Uhr.

Ausnahmepianist Lang Lang (Instrumentalist des Jahres), Welttenor Jonas Kaufmann (Sänger des Jahres) und Mezzosopranistin Elina Garanca (Solistische Einspielung des Jahres) sowie die beiden Bläser Maurice Steger (Flöte) und Andreas Ottensamer (Klarinette)  zählen zu den Stars des Abends, die ihre Auszeichnung persönlich in Empfang nehmen. Sie alle werden begleitet vom Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Pablo Heras-Casado.

Mit seiner Einspielung der Violinkonzerte von Brahms und Bruch ist David Garrett auch in diesem Jahr der Bestseller des Jahres gelungen. Neben seinem Auftritt bei der Verleihung begleitet der Stargeiger erneut als Backstage-Reporter die Preisträger des Abends und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der TV-Gala. Die exklusiven Interviews mit seinen Künstlerkollegen sind unter echo.zdf.de abrufbar.

Der “ECHO Klassik” ist die höchste Auszeichnung für Musik auf Tonträger, die einem Künstler in Deutschland verliehen werden kann. Der international renommierte Preis, der vom Bundesverband Musikindustrie e.V. vergeben wird, zeichnet die besten und erfolgreichsten Interpreten des Jahres aus und wird in 22 Kategorien und als Sonderpreis vergeben.

***

Die Deutsche Phono-Akademie – das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) – ehrt mit dem ECHO Klassik seit 1994 jährlich herausragende und erfolgreiche Leistungen nationaler und internationaler Künstler. Die Preisträger werden von einer Jury ermittelt, die sich aus anerkannten Branchenexperten zusammensetzt. Neben der Würdigung besonderer Produktionen ist ein wesentliches Ziel des ECHO Klassik, junge Talente mit der renommierten Auszeichnung zu fördern und die Faszination und Vielfalt klassischer Musik einem breiten Publikum nahe zu bringen.

***

„Wir gratulieren allen Preisträgern des ECHO Klassik 2015! Wir freuen uns sehr, dass die Entscheidungen der Jury auch in diesem Jahr die große Vielfalt der klassischen Musik und damit auch des Preises so eindrucksvoll widerspiegeln“, sagt Dr. Florian Drücke. „Auch bei dem für uns wichtigen Aspekt der Nachwuchsförderung hat die Jury wieder Akzente gesetzt. Der Blick in die Preisträgerliste zeigt, dass hier schon manches Mal ein Grundstein für die weitere Karriere gelegt werden konnte.“

***

www.echoklassik.de

***

https://presseportal.zdf.de/pm/echo-klassik-2015/

https://presseportal.zdf.de/pm/echo-klassik-2015/

http://twitter.com/ZDF

***

Time

18 (Sunday) 22:00

Organizer

ZDF & ECHO KLASSIK

Menü
X
X