february, 2021

sun21feb17:00CancelledBaroque sound journeyMaurice Steger spielt in der Kirche St. Peter in ZürichZürich (CH), St. Peter Kirche - church

Event Details

Maurice Steger | recorder – Blockflöte – flute à bec
CHAARTS Chamber Artists

***

Abgesagt | cancelled | wir werden dieses Konzert zu einem späteren Zeitpunkt für Sie geben | stay tuned
annulée | nous donnerons ce concert pour vous à une date ultérieure

Antonio Vivaldi : Concerto C Dur für Streicher & b.c., RV 11
Arcangelo Corelli : Concerto A Dur für Blockflöte & Orchester nach der Sonate op 5 Nr 11, orchestriert von Francesco Geminiani und mit zeitgenössischen Verzierungen ausgeführt
Georg Friedrich Händel : Passacaglia für Streicher & b.c., HWV 399
Antonio Vivaldi : Concerto La Notte, RV 439, g Moll, für Blockflöte, Streicher & b.c.
Antonio Vivaldi : Concerto d Moll für zwei Violinen, Cello, Streicher & b.c., RV 565
Godfrey Finger : A Ground für Blockflöte & b.c. | Giuseppe Antonio Brescianello : Chaconne a 6, A Dur, 2 Violinen, 2 Violen, 2 Bässe
William Babell : Concerto 1 D Dur, für sixth flute, Violinen & b.c.

***

Maurice Steger gehört heute zu den faszinierendsten Blockflötisten, Dirigenten und Musikpädagogen auf dem Gebiet der Alten Musik. In diesen Funktionen begeistert er sein Publikum in verschiedenen Konzertformaten auf der ganzen Welt. Maurice Steger ist ein ungemein charismatischer Musiker, spontan, mitreissend und voller Energie. Dem «Hexenmeister der Blockflöte» gelang es dank seiner lebendigen Art, seiner intensiven Tongebung und einer staunenswerten Technik, die Blockflöte in ihren faszinierenden Formen als Instrument neu zu positionieren. In seinen Konzerten nimmt Maurice Steger die Zuhörer auf eine fesselnde musikalische Reise mit, bei der es in jedem Stück etwas zu entdecken gilt. Einen bemerkenswerten Stellenwert im reichhaltigen Spektrum von Maurice Stegers künstlerischer Tätigkeit hat die Kammermusik. Für ihr Programm «Voyage de l’Europe» unternehmen er und die agilen Musiker von CHAARTS eine Reise quer durch die Welt der Virtuosen des 18. Jahrhunderts in Europa. Das Beste, was die reisenden Komponisten damals im Wettstreit miteinander ihren meist höfischen Auftraggebern offerierten, wird hier aufgespürt und frisch wie am ersten Tag zum Besten gegeben.

***

cancelled | we inform later for a new date 

 

Zürich (CH), St. Peter Kirche - churchSt. Peterhofstatt 1, 8001 Zürich, Switzerland

Menü
X
X