july, 2018

sun15julAll Dayfri20Arosa: Meisterkurs Blockflöte und Alte MusikWunderschöne Musikwoche für Jung & Alt in den Schweizer BergenArosa (CH)

Event Details

Leitung: Maurice Steger | Blockflöte, Kammermusik, Interpretation
Assistenten und Gastdozenten: Martin Zimmermann | Cembalo, Orgel und Kammermusik
Laura Schmid | Blockflöte, Kammermusik

***

Thema

Im wunderschönen Bergdorf treffen wir uns für einen intensiven Meisterkurs für Blockflöte und Ensembles Alte Musik. Sololektionen bilden den Schwerpunkt, aber auch Ensemblespiel, Techniktraining, Prüfungsvorbereitung. Erarbeitung von Sonaten, Concerti, frühbarocken Canzonen, Consort- und Ensemblewerke (Anmeldung für Solistinnen und bestehende Ensembles möglich), Solostücken.

In der Kurswoche in Arosa treffen sich Begeisterte rund um das Thema Blockflöte und Alte Musik. Seien es Schülerinnen (ab ca. 12 Jahre), Jugendliche, Studierende, Musikliebhaber, Unterrichtende, pensionierte Solisten, Zuhörende oder passionierte Laien, eine Gruppe von ca. 25 interessierten Menschen bildet sich hier zusammen. Laien sind herzlichst willkommen, dennoch ist es ein Meisterkurs. Dies bedeutet, dass jeder Teilnehmende teils öffentliche Lektionen beim Professor hat, der die Werke mit den Spielerinnen erarbeitet. Meist ist in diesen Hauptlektionen auch der Korrepetitor am Cembalo mit von der Partie. Zusätzlich gibt es auch Gruppenstunden mit technischen Inhalten, Ensemblespielmöglichkeiten, privater Einzelunterricht bei der Assistentin, ein Kammermusiktag, Workshops, ein Blockflötenconsort Schnupperkurs, Einstudierungen der Werke mit Cembalo, sprich: für alle hat es spannende wie lehrreiche Themen und Kurse dabei, die man nach der Anmeldung und Annahme in den Kurs buchen kann. Für jeden Teilnehmenden wird das Kursprogramm individuell zusammengestellt und Wünsche miteinbezogen.

Zielpublikum
Fortgeschrittene Schülerinnen, Studierende, gestandene Blockflötistinnen, Musikliebhaber. Blockflötistinnen und gerne auch andere Instrumentalisten, die das barocke Repertoire schulen möchten. Der Professor entscheidet in Kooperation mit Arosa Kultur über die Aufnahme.

Unterrichtsform
Es gibt zwei Kategorien: pleasure & professional. Die öffentlichen Meisterklassenlektionen von Maurice Steger werden durch die Assistenten und Gastdozenten im Rotationsprinzip ergänzt und das Kursprogramm wird sehr individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt.

Informationen
Detailinformationen zum Inhalt sind bei der Kursleitung (info@maurice-steger.com) erhältlich. Organisatorisches erfahren Sie bei Arosa Kultur, CH-7050 Arosa, info@arosakultur.ch, Tel. +41 81 353 87 47

Kursgebühr
CHF 630 / 790.– – siehe http://musikkurswochen.ch/gebuehren (für ausgewählte Schülerinnen und Studierende, welche finanzielle Schwierigkeiten bekunden, gibt es Stipendien und Halbstipendien zu vergeben – Bewerbung notwendig)

Kurslokal

Hotel Kulm ***** Arosa

Kurshotels

Es kann jede Unterkunft im Dorf über Arosa Kultur  gebucht werden. Wr empfehlen für den Blockflötenmeisterkurs 2017 zwei Häuser speziell:

Waldhotel National – https://www.waldhotel.ch, geeignet für hohe Ansprüche, nahe dem Kurslokal

DownTown Arosa – http://www.downtown-arosa.ch, geeignet für junge Leute, Mehrbettzimmer, cosy und einfach

***

Der Kurs beginnt mit der Begrüssung, Einteilung, einem Ensembletreffen und einem Abendessen am Sonntag, 15.7. ab 17.00 Uhr. Kursbeginn: Montag, 16.7. um 9.30 Uhr. Der Kurs endet am späten Freitagnachmittag, 20.7. um ca. 16.30 Uhr. Abreisemöglichkeiten: 20. oder 21. Juli.

***

Information und Anmeldung: http://musikkurswochen.ch/kurse/Blockflöte+und+Alte+Musik+Meisterkurs/171

***

INFORMATION IN ENGLISH

Direction: Maurice Steger | Recorder, Chamber Music, Interpretation
Assistants and Guest Lecturer:
Laura Schmid | Recorder, Chamber Music
Martin Zimmermann | Harpsichord, Organ, Chamber Music

The masterclass starts on Sunday 15.7. at 17.00 with a welcome meeting, where we refine the schedule and form the chamber music groups. Subsequently, there will be a dinner together. Start of the lessons: Monday 16.7. at 9.30. The masterclass ends on Friday 20.7. around 16.30. The departure can be planned on 20.7. or 21.7.

We will meet for an intensive masterclass in the wonderful mountain village of Arosa. The focus of the masterclass will be on solo lessons. But there will be the possibility of chamber music, technique training and preparing exams as well. You can register as a soloist or an existing ensemble.

In the masterclass of Arosa, you can meet recorder and early music enthusiasts. There will be pupils (from the age of 12 up), youngsters, students, music lovers, teachers, retired soloists, listeners or passionate laypersons. We will form a group of around 25 interested people. Laypersons are cordially welcome, but it will be a masterclass. This means that every participant will partly have public lessons (mostly accompanied by the harpsichordist). Furthermore, there will be group technique lessons, chamber music, private solo lessons with the assistant, a chamber music day, workshops and time for preparing the music with harpsichord. So everyone will find exciting and informative topics and lessons, which can be booked after the application and acceptance. We will arrange an individual course program for every participant.

Target Audience
Advanced Pupils, Students, established recorder players, music lovers. Besides recorder players, all instrumentalists who like to train their baroque repertoire are welcome. The director will decide together with Arosa Kultur about the acceptance.

Form of Teaching
There will be two categories: pleasure & professional. The public lessons with Maurice Steger will be complemented by the work of the assistants and guest lecturers. The program of the course will be discussed individually.

Information
You can ask the course director for more detailed information (info@maurice-steger.com). Questions concerning organizational matters can be discussed with Arosa Kultur, CH-7050 Arosa, info@arosakultur.ch, Tel. +41 81 353 87 47

Course Fee
CHF 630 / 790.–
Have a look at: http://musikkurswochen.ch/gebuehren
(there is the possibility to have (half) scholarships for some of the pupils or students, who have financial difficulties- application necessary)

Venue
Hotel Kulm ***** Arosa

Course hotels
You can book every accommodation in the village via Arosa Kultur. For the recorder and early music masterclass 2018, we recommend two hotels:

Waldhotel National – https://www.waldhotel.ch, suitable for high demands, close to the venue.

DownTown Arosa – http://www.downtown-arosa.ch, suitable for young people, multi-bed rooms, easy setup

Info and application: http://musikkurswochen.ch

Time

july 15 (Sunday) - 20 (Friday)

Location

Arosa (CH)

Hotel Kulm, Innere Poststrasse, 7050 Arosa

Organizer

AROSA KULTUR

Arosa (CH)Hotel Kulm, Innere Poststrasse, 7050 Arosa

Menü
X
X